SC WERNE 02 e.V.

Bochum-Werne

Corona – Update Trainingsbetrieb läuft wieder

Nach den Lockerungen der Corona Schutzverordnung in der letzten Wochen ist auch der SC Werne 02 wieder in den Trainingsbetrieb eingestiegen. Sowohl Jugend-Mannschaften, als auch Senioren und Alte Herren trainieren wieder zu den gewohnten Zeiten – aber natürlich unter Berücksichtigung des Hygienekonzeptes und der jeweils aktuell gültigen Vorschriften des Landes NRW, des Fussballverbandes und der Stadt Bochum.

Bitte beachtet die Vorschriften und insbesondere die Abstands- und Hygieneregeln. Je mehr alle mithelfen, desto höher die Chance, dass wir einen Trainings- und Spielbetrieb erreichen bzw. aufrecht erhalten können.

Saisonauftakt und Sieg der F-Jugend im ersten Liga-Spiel

Die lange Winterpause ist vorbei – am letzten Samstag startete auch die Jugend des SC Werne wieder in den offiziellen Spielbetrieb.

Dabei gibt es eine Neuerung – nachdem das Team in Freundschaftsspielen erste Erfahrungen gesammelt hat, ist die F-Jugend nun auch offiziell im Ligabetrieb und kann sich mit den verschiedenen Teams in Bochum messen – und das durchaus erfolgreich. Im ersten Spiel gegen den LFC Laer konnten die Jungs und Mädels einen verdienten 4:3 Erfolg verbuchen. Natürlich steht bei den „Kleinen“ vor allem der Spaß im Vordergrund, aber gewinnen macht ja auch Spaß ;-).

Für die D-Jugend war es der erwartet schwere Auftakt gegen das Team aus Rüdinghausen, das sich bereits in der Hinrunde als harter Brocken erwiesen hat. Trotzdem haben die Jungs ihr Möglichstes versucht und gut gekämpft!

Besonders freut uns, dass wir nun mit 3 Mannschaften ( F – D Jugend) im Ligabetrieb vertreten sind und damit für alle Kinder von 5 – 12 Jahren Vereinsfußball anbieten können.
Über weitere Unterstützung würde sich natürlich alle Teams freuen !

ACHTUNG – geänderte Trainingszeiten!
Mittwoch UND Freitag 17:00 – 18:30 für alle Teams!

Winterpause für die Jugend

Mit einem Sieg gegen den Tabellenletzten Steinkuhl hat sich nun auch die D-Jugend am letzten Samstag in die Winterpause verabschiedet. Die 3 Punkte waren eigentlich erwartet, trotzdem war es ein gutes Gefühl für das Team, mit dem zweiten 3er in Folge die Hinrunde der Meisterschaft abzuschließen.

Auf der anschließenden Weihnachtsfeier in den Räumen der Offenen Tür, der Jugend-Etage des Erich-Brühmann-Hauses, kamen dann die Kinder und Eltern aller Mannschaften auf ihre Kosten. Tischtennis, Kicker, Billard, Air Hockey – da gab es alles, was das Herz begehrt. Ein großes Dankeschön geht an dieser Stelle noch einmal an das Team der Offenen Tür, vertreten durch Andrea Stetefeld, die uns diese tolle Weihnachtsfeier ermöglicht haben. 

Nach der Winterpause startet das Training dann wieder in der 2.Januarwoche – je nach Wetterlage in der Halle bzw. auf dem Platz am Anemonenweg.

Bis dahin wünschen wir Allen ein paar ruhige Tage, frohe Weihnachten und einen guten Rutsch in das neue Jahr 2020.

 

 

 

Neue Trikots und 3 Punkte für die D-Jugend

In neuen Trikots trat die D-Jugend am Samstag zum letzten Heimspiel der Hinrunde -an. Seit Wochen schon zeigt das Team von Stefan Witte gute Leistungen, konnte das bisher aber noch nicht in Punkte umwandeln. Das sollte sich jetzt ändern, denn mit Blau-Weiß Weitmar trat ein Team an, das in der Tabelle hinter den Jungs des SCW geführt wird. Dazu konnte das Team aus dem Bochumer Osten in neuen Trikots auflaufen, Spenden machten es möglich. Vielen Dank dafür!

Und tatsächlich schien die neue Kluft zu helfen. Trotz vieler ungenutzte Chancen stand es am Ende 2:0 für die Jungs aus Werne – der Sieg hätte durchaus höher ausfallen können und vielleicht sogar müssen.

Jetzt heißt es, am kommenden Samstag in Steinkuhl nachzulegen und mit 3 weiteren Punkten in die Winterpause zu gehen.

Knisternde Gemütlichkeit beim Weihnachtsmarkt in Bochum Werne

Auch in diesem Jahr war der SC Werne02 wieder beim Weihnachtsmarkt am 1. Advent an der katholischen Kirche vertreten. Die knisternde Feuerschale, an der Kinder und Erwachsene Stockbrot backen oder sich einfach nur aufwärmen konnten, war bei bestem Weihnachtsmarkt-Wetter gut besucht. Es hat Spass gemacht!

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.